GoldParty.org
   
Vorsicht: Dieses ist eine Rohübersetzung von Englisch, das von Babelfish produziert wird. Es kann Ungenauigkeiten geben.
   

zur Hauptseite

Hauswirtpolitik

Dieses ist das Teil des politischen Modells, das bereits versucht worden ist. Eine kleine Gruppe Hauswirte in den schlechteren Nachbarschaften von Minneapolis erfolgreich gekämpftem Rathaus durch politische Tätigkeit und Werbung. Die Gruppe wurde angerufen "Minneapolis Eigentumsrecht-Tätigkeit Ausschuß." (MPRAC) Sie entstand in Erwiderung auf die Anti-Hauswirt politischen Richtlinien der Politiker, der Polizei und der Nachbarschaft Gruppen und ihrer Verfolgung, eines welches unbeliebten Stadtprotokolls benannte einmal "erfinderische und kreative Weisen des Erwerbens der Eigenschaft."

In den späten neunziger Jahren engagierte sich MPRAC in einer Reihe von den Protestfällen, die auf der Politik der Stadt der scapegoating Hauswirte für Verbrechen und der senseless Demolierung der älteren Gebäude bezogen wurden. Es bewirtete ein MonatsFreirede Forum, das und Sendung auf der regionalen cable-television Station videotaped. Ein Mitglied dieser Gruppe veröffentlichte eine Freizirkulation Zeitung. MPRAC unterstützte Anwärter für Bürgermeister und Stadtrat in den 2001 städtischen Wahlen mit dem Resultat, das dem Bürgermeister und die sieben von dreizehn Stadtratmitgliedern ersetzt wurden.

2005 und 2006 entschieden einige Minneapolis Hauswirte, ihren Str. Paul Brudern zu helfen, die durch Stadtregierung in dieser Stadt mißbraucht worden waren. Sie pfählten zweimal Str. Paul Rathaus während der Städtischwahl Kampagne 2005 ein. Der Amtsinhaberbürgermeister wurde stichhaltig besiegt. An Tag 2006 Valentines, pfählte diese Gruppe den Aufstellungsort eines Hauses bei 14 der Ostjessamine Straße ein, die für Demolierung festgelegt wurde und lenkte Aufmerksamkeit auf verdorbene Praxis von den Stadtbeamten. In dieser Kampagne für gute Regierung, spielte die Wachhundzeitung eine führende Rolle.

Minneapolis Tätigkeiten

Wie die Hauswirtgruppe eine Sitzung des Minneapolis Stadtrates nach der Rücknahme von Russ Erkkilas Miet schloß, genehmigen Sie

Hauswirtgrausigkeitgeschichte # 1: Sam Czaplewskis paraplegic Pächter geworfen auf die Straße nach Verurteilung

Hauswirtgrausigkeitgeschichte # 2: Floyd Ruggles, das in Bankrott nach der Stadt gezwungen wird, bringt seine Steuerzahlung zurück

Hauswirtgrausigkeitgeschichte # 3: James Wus Schlacht mit Vagabunden und scheming nicht-profitiert

Hauswirtgrausigkeitgeschichte # 4: Verurteilung David Sundbergs des Gebäudes durch Enteignung für öffentliche Zwecke

Hauswirtgrausigkeitgeschichte # 5: der rassische "Prozeß von der Hölle" geholt gegen Reynold und Pat Mattson

Gemeinschaftpolizeilich überwachen: Es ist nicht, was es gedacht wird William McGaugheys Erfahrung in 1995

Str. Paul Tätigkeiten

Wie Bürgermeister Kelly die Aufladung in den 2005 städtischen Wahlen gegeben wurde

Eigenheimbesitzergrausigkeitgeschichte # 1: Haus des Betty Speaker wird verurteilt, indem man Prüfer bedrängt

Eigenheimbesitzergrausigkeitgeschichte # 2: Nancy Osterman lehnt ab, einem Drogeberichterstatter zu stehen und die Stadt geht nach ihrem Haus

Politik

Hauswirte, die nach einem Platz im progressiven Spektrum suchen

 

Klicken Sie für eine Übersetzung dieser Seite in:

Englisch - Französischer - Spanisch - Portugiese - Italiener

 

zur Hauptseite

GoldParty.org
 


COPYRIGHT Thistlerose Publikationen 2005 - ALLE RECHTE VORBEHALTEN
http://wwwgoldparty.org/landlordpoliticsd.html